Sabine Weiß

Empfehlenswerte Veranstaltungen 2017 als Ergänzung zu meinem Programm

Öffentliche Führungen aus meinem Programm in diesem Jahr

Freitag, 28. April 2017
Freitag, 30. Juni 2017
Freitag, 25. August 2017
Freitag, 27. Oktober 2017
jeweils 17.00 Uhr

Dienstag, 31. Oktober 2017
14.00 Uhr

Öffentliche Führung im historischen Kostüm:
„Sibylle von Kleve erzählt von der Reformation in Jena“

Treffpunkt: Johann-Friedrich-Denkmal auf dem Markt
Karten diesmal in der Tourist-Information -  Dauer 1,5 Stunden

 Donnerstag, 25. Mai 2017
14.00 Uhr

Freitag, 26. Mai 2017
11.00 Uhr

Samstag, 27. Mai 2017
11. 00 Uhr

 Kirchentag auf dem Weg – Reformationsjubiläum 2017
Öffentliche Führung im historischen Kostüm:
„Sibylle von Kleve erzählt von der Reformation in Jena“

Treffpunkt: Johann-Friedrich-Denkmal auf dem Markt
kostenfrei -  Dauer 1,5 Stunden

Konzerte

Mai bis September 2017
jeweils mittwochs 20.00 Uhr

Orgelkonzerte
Mittwochskonzerte in der Stadtkirche St. Michael

Näheres und weitere Konzerte unter: www.kantorei-jena.de

Mai bis Oktober 2017
jeweils samstags 17.00 Uhr

Musikalische Vesper

Friedenskirche auf dem Johannisfriedhof
Näheres zu den Vespern unter: www.friedenskirche-jena.de unter „Aktuelles“ und „Musik“

Sonntag, den 13. Mai 2017;
Beginn 16.00 Uhr in der Kirche von Drackendorf

„Flöten-Quer“ am Nachmittag
Konzert mit literarischen Unterbrechungen durch Sabine Weiß im historischen Kostüm zum Thema: „Geheimrat Goethe lässt grüßen“Leitung: Ilga Herzog

Vorträge

Schillers Gartenhaus
Glasveranda, Schillergäßchen 2

www.uni-jena.de/Gartenhaus - Veranstaltungen

Seniorenkolleg der Friedrich-Schiller-Universität
Hauptgebäude HS 24
mittwochs 16.00 Uhr
Einstündige Vorträge nicht nur interessant für Senioren Studienprogramm 2016/17 unter: www.uni-jena.de/Seniorenkolleg
Schillerkirche Schlippenstraße 32
21. Mai 2017 – 18 Uhr
Literarisch-musikalische Veranstaltung zu Johannes Borowski – Martin Siebert Lesung, Ilga Herzog – Flöte
Goethe-Gesellschaft Jena e.V.
Dienstag, 25. April – 20.00 Uhr Rosensäle
Der Märchenpoet Bechstein über Goethes botanisch – mineralogische Reise nach Karlsbad Prof. Dr. Georg Schwedt, Bonn
Goethe-Gesellschaft Jena e.V.
Dienstag, 16. Mai – 20.00 Uhr Rosensäle
Der Landgeistliche als „vielleicht schönster Gegenstand einer modernen Idylle“. Prof. Dr. Nina Birkner, Jena

Ausstellungen

Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Bibliotheksplatz 2 Zimelienraum
22.2. – 14.12. 2017 montags bis freitags 9.00 – 16.00 Uhr
„Außer Thesen allerhand gewesen“
Schätze der Reformationszeit 

mit dem Weltdokumentenerbe Druck B der „Deutschen Messe“ von 1526 sowie Rörers kontrovers diskutierten Notizen zum „Thesenanschlag“.  
 Voranmeldung unter 03641 9-40100
Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek
Bibliotheksplatz 2 17.1. – 12.8.2017
Walter Eucken (1891 – 1950). Jenaer Prägungen, Widerstand gegen den Nationalsozialismus, soziale Marktwirtschaft –
Dokumente zu Leben und Werk des bedeutenden Ökonomen
Schillers Gartenhaus Schillergäßchen 2
Dienstag bis Samstag 11.00 – 17.00 Uhr (ab April auch sonntags)
 Dauerausstellung zu Charlotte Schiller (Eintritt 3,50 €)

Sonstiges

25. – 27. Mai 2017 Großer Jubiläumskirchentag „Kirchentag auf dem Weg“

Für Änderungen der Veranstaltungen übernehme ich keine Haftung.